Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel von Portazon am 22.05.2024

1. Geltungsbereich

Diese Teilnahmebedingungen gelten für das Gewinnspiel von Portazon vom 22.05.2024, das von der Portazon GmbH, Ostallee 7-13, D-54290 Trier (nachfolgend „Veranstalter“) durchgeführt wird.

Jeder Teilnehmer erkennt mit der Teilnahme diese Teilnahmebedingungen an.

2. Preise/Gewinne

2.1 Verlost werden ein Fanpaket der Eintracht Trier oder ein Paket 16bc an drei Gewinner.

2.2. Eine Änderung der Preise ist ebenso ausgeschlossen wie die Barauszahlung von nicht monetären Gewinnen. Die Gewinne sind nicht übertragbar.

3. Teilnahme

3.1 Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person in eigenem Namen mit einem Mindestalter von 18 Jahren und Wohnsitz in Deutschland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz.

3.2 Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Minderjährige, die jünger als 18 Jahre sind, und Geschäftsunfähige.

3.3 Der Veranstalter behält sich vor, Personen von der Teilnahme auszuschließen, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen oder sich durch unzulässige Beeinflussung oder Manipulation des Gewinnspiels einen Vorteil gegenüber anderen Teilnehmern verschaffen oder verschaffen wollen. Der Veranstalter kann Teilnehmer in diesen Fällen auch nachträglich vom Gewinnspiel ausschließen, Gewinne aberkennen und diese zurückfordern.

3.4 Die Teilnahme ist nur im Zeitraum ab Post bis 26.05.24 um 23:59 möglich. Jeder Teilnehmer darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.

3.5 Von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Gewinnspielveranstalters und dessen Muttergesellschaften A EINS Digital Innovation GmbH und die Stadtwerke Trier (SWT) inkl. deren Tochtergesellschaften sowie deren jeweilige direkte Angehörige.

4. Durchführung des Gewinnspiels

4.1 Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist, dass der Teilnehmer der Instagram Seite portazon.de folgt, den Post mit „Gefällt mir“ markiert und zwei Freunde in den Kommentaren markiert.

4.2 Sollte eine weitere Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel erforderlich sein, so ist dies direkt bei der Teilnahmemöglichkeit am Gewinnspiel mitgeteilt.

4.3 Nach Ablauf der Teilnahmefrist werden die Gewinner unter den gemäß Ziffer 4.1  berücksichtigungsfähigen Teilnehmern nach dem Zufallsprinzip ausgelost.

5. Gewinnabwicklung

5.1 Die Gewinner werden vom Veranstalter über den Instagram Kanal von Portazon kontaktiert. Hinsichtlich des Gewinns gilt, dass jeder so benachrichtigte Teilnehmer verpflichtet ist, innerhalb von einem Monat nach Versand der Benachrichtigung dem Veranstalter mitzuteilen, ob er den Gewinn annimmt. Falls der Veranstalter innerhalb dieser Frist keine entsprechende Nachricht erhält, verfällt die Möglichkeit der Annahme des Gewinns und der Veranstalter behält sich vor, einen anderen Teilnehmer zu ermitteln und entsprechend zu benachrichtigen.

5.2 Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten des Teilnehmers fehlerhaft sein (z.B. E-Mailadresse) ist der Veranstalter nicht verpflichtet, die richtigen Daten zu ermitteln. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten (z.B. fehlerhafte E-Mailadresse) ergeben, gehen zu Lasten des Teilnehmers.

5.3 Für die Ausschüttung eines monetären Gewinns werden die Gewinner im Zuge der Gewinnbenachrichtigung vom Veranstalter um Mitteilung Ihrer Bankverbindungsdaten ersucht, die sodann ausschließlich für die Auszahlung des Gewinns per Banküberweisung verarbeitet werden.

6. Mängelhaftung

Für Schäden, die dem Gewinner aufgrund von Sach- und/oder Rechtsmängeln entstehen, haftet der Veranstalter nur bei Arglist, Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Im Übrigen ist eine Haftung wegen Sach- und/oder Rechtsmängeln ausgeschlossen.

7. Vorzeitige Beendigung, Anpassung oder Änderung des Gewinnspiels

Der Veranstalter ist berechtigt, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen vorzeitig zu beenden, anzupassen oder abzuändern, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels ohne entsprechende Maßnahmen aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann.

8. Bekanntgabe der Gewinner auf Internetauftritten des Veranstalters

Mit seiner Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass sein Vor- und Nachname im Falle eines Gewinns im Rahmen einer Ankündigung

  • auf der Website des Veranstalters (https://www.portazon.de/) und/oder
  • auf den Social-Media-Auftritten des Veranstalters (Facebook-Seite, Instagram-Profil, TikTok-Profil)

veröffentlicht werden.

Diese Einwilligung kann gegenüber dem Veranstalter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

9. Schlussbestimmungen

9.1 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen-

9.2 Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

10. Datenschutz

10.1 Verantwortlich für Datenverarbeitungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel ist:

Portazon GmbH
Ostallee 7-13
D-54290 Trier
info[at]portazon.de

10.2 Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur ordnungsgemäßen Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels und insbesondere zur Versendung des Gewinns.

Zur Durchführung des Gewinnspiels werden der App-Nutzername, und, sofern vorhanden, Vor- und Nachname des jeweiligen Teilnehmers sowie die im Nutzerkonto hinterlegte E-Mail-Adresse erhoben und gespeichert.

Von Gewinnern werden zusätzlich weitere Daten (Vor- und Nachname, Anschrift sowie bei monetären Gewinnen die Bankverbindungsdaten) erhoben und für die Ausgabe der Gewinne verarbeitet. erhoben.

Eine darüberhinausgehende Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungen Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen und Erfüllung eines Vertrages).

Sofern der Vor- und Nachname der Gewinner separat auf Internetauftritten des Verantwortlichen im Rahmen einer Ankündigung veröffentlicht werden und die Gewinner hierzu mit der Teilnahme am Gewinnspiel ihre ausdrückliche Einwilligung gemäß Ar.t 6 Abs. 1 it. a DSGVO erteilt haben, ist diese Einwilligung , ist die mit der Teilnahme am Gewinnspiel gleichzeitig erteilte ausdrücklichen Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerruflich.

10.3 Nach Beendigung des Gewinnspiels werden Ihre im Rahmen des Gewinnspiels verarbeiteten personenbezogenen Daten spätestens drei Monate nach dem Ende des Gewinnspiels gelöscht, sofern keine wirksame Einwilligung zur Weiterverarbeitung (etwa bezüglich des Newsletter-Versandes) vorliegt und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.

10.4 Das geltende Datenschutzrecht gewährt Betroffenen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten die folgenden Rechte, wobei für die jeweiligen Ausübungsvoraussetzungen auf die angeführte Rechtsgrundlage verwiesen wird:

  • Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO
    • Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO
    • Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO
    • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO
    • Recht auf Unterrichtung gemäß Art. 19 DSGVO
    • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO
    • Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO
    • Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde gemäß Art. 77 DSGVO